Damen Jeans - Modell Skinny

Modell Skinny High kombiniert ein eng anliegendes Bein mit einem Bund der in der Taille sitzt. Sie ist die elastischste unter den fairjeans. SKINNY HIGH ist eine Jeans in schmal anliegender Form, die dank 3% Elasthananteil trotzdem sie körperbetont eng sitzt, sehr bequem ist.

2 Produkte

2 Produkte

Viele Frauen lieben sie: Die Skinny Jeans. Ein Glück, dass es die Jeansform jetzt bei fairjeans auch in der umweltfreundlichen und bio-fairen Variante gibt. Bei fairjeans haben wir 2 eng sitzende Jeans im Programm. Modell SLIMMY, sie schmal sitzt, lässt sich aber nicht unendlich dehnen. Außerdem sitzt Ihr Bund tiefer. Und SKINNY HIGH, die eine eng sitzende und elastische Beinform mit einem hohen anliegenden Bund kombiniert. Denn elastische SKINNY Jeans sind bequem und schmeicheln der Figur. Möglich ist das dank dem Stretchanteil, der bei diesem fairjeans Modell bei 3% liegt. 

SKINNY NAVY: diese Jeans wird in Denim blue genäht und während der Produktion nur ein Mal gewaschen. Sie bleibt somit tief dunkelblau.

SKINNY WAVES: diese Jeans wird in Denim blue genäht und während der Produktion mit Laser und Sauerstoff gebleicht um den beliebten helleren Used Look zu erzeugen. Natürlich wie immer umweltfreundlich nach GOTS-Standard hergestellt.

SKINNY HIGH in Kürze:
Beinform: eng anliegend
Leibhöhe: hoch, fast bis zur Taille
Verschluss: Reissverschluss
Besonderheit: Diese Jeans ist die elastischste fairjeans.

häufig gestellte Fragen

Modern und cool, so möchten die meisten Frauen aussehen, die SKINNY HIGH Jeans tragen. Außerdem mögen sie es bequem. SKINNY HIGH macht ja auch jede Bewegung mit, dank ihres Elasthananteils. Um ein Outfit spannend zu halten, empfiehlt es sich, mit der Silhouette zu spielen. So kann man zu engen Jeans ein weites Oberteil tragen. Im Sommer kann das ein Oversized T-Shirt sein, im Winter ein Pullover und ein weiter Mantel.
Zur SKINNY HIGH Jeans passen im Winter derbe Boots und im Sommer Sneakers oder Ballerinas.
Man sieht, die SKINNY Jeans sind sehr kombinationsfreudig. Denn auch schlicht kann man sie tragen. Sie dient als optimales und bequemes Basic-Teil, die den großen Auftritt auch gern mal einem Statement-Piece überlässt.

Bei fairjeans findet man diese fair hergestellte Jeans in 2 Waschungen, einmal in dunkelblau, rinse, und einmal etwas heller gewaschen mit leichtem used Look.