für Jeden eine

fair hergestellte Jeans

Bio Cotton
Damen Jeans
Damen Jeans-Modelle: Slimmy, Straight, Skinny, Classic, Moms
Waschungen: Navy, Black, Waves
damenkollektion ansehen
bio cotton
Herren Jeans
Männer Jeans-Modelle: Regular, Relaxed, Slim, Loose, Tapered
Waschungen: Navy, Black, Waves,
Männerkollektion ansehen

Entdecke die fairjeans Bestseller!

Regular Navy

Der Klassiker in geradem Basic-Schnitt für Herren

Ansehen

Regular Navy 100

Der Klassiker aus 100% Bio-Baumwolle

Ansehen

Straight Navy

Der Klassiker in geradem Basic-Schnitt für Damen

Ansehen

Du suchst nach der besten Basic Jeans, die nicht nur perfekt sitzt, sondern auch unter nachhaltigen Bedingungen hergestellt wurde? Dann haben wir von Fairjeans genau das Richtige für Dich! Wir verwenden Denim aus Bio-Baumwolle und lassen unsere Jeans unter fairen und nachhaltigen Arbeitsbedingungen fertigen, um sowohl Dir als auch der Umwelt und allen an der Herstellung beteiligten Menschen gerecht zu werden.

Die kleine, aber feine Modellpalette bietet für jeden Geschmack die passende Jeans. Ob robuster Denim aus Bio-Baumwolle oder eine leichtere Variante mit Elasthan - Du entscheidest, was Dir gefällt und Deiner Überzeugung entspricht. Bei uns ist Bio und Fairness Standard. Wir legen großen Wert auf faire Entlohnung der Arbeiter und auf den Verzicht von schädlichen Pestiziden, giftigen Chemikalien und Wasserverschwendung. Qualität steht bei uns an erster Stelle, darauf kannst du dich verlassen.

Du findest bei fairjeans nicht nur nachhaltige Jeans, sondern auch andere Produkte wie Bio-Unterwäsche von A-dam oder nachhaltige Bio-Leder-Gürtel von Greenbelts.

Wir versenden direkt aus unserem Ladengeschäft in Freiburg und bieten Dir vielfältige Zahlungsmöglichkeiten an. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands erheben wir keine Kosten für Verpackung und Porto, somit ist die Lieferung für Dich komplett versandkostenfrei. Wenn Du Fragen hast, stehen wir Dir telefonisch unter 0761 61258159 zu den Ladenöffnungszeiten gerne zur Verfügung.

Benötigst Du noch mehr Beratung? Dann rufe uns einfach an oder besuche uns in unserem Ladengeschäft in Freiburg. Du kannst uns auch per Kontaktformular erreichen. Wir beraten Dich gerne zu unseren fairen Bio-Jeans und allgemein zu nachhaltiger Mode.

Deine Miriam & Walter von Fairjeans - aus Überzeugung!

Schließe dich Fairjeans an!

Unseren Newsletter versenden wir nur, wenn es wirklich etwas spannendes und für dich wertbringende Neutigkeiten gibt - wir überschütten dich nicht mit Massenmails.
Du stimmst mit der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zu.

Bei fairjeans wirst du deine nachhaltige Basic Jeans finden. Jede fairjeans ist aus Bio-Baumwolle so umweltfreundlich wie möglich hergestellt.

Eine Jeans fürs Leben.

Bei fairjeans wirst du deine nachhaltige Basic Jeans finden. Jede fairjeans ist aus Bio-Baumwolle so umweltfreundlich wie möglich hergestellt. Dafür setzen wir auf die Zertifizierung nach GOTS. Das bedeutet, daß die Herstellung der Jeans so nachhaltig wie möglich geschieht und die ArbeiterInnen bei der Herstellung zertifizierte soziale Standards genießen.

Vor acht Jahren begannen wir mit nur einem einzigem Modell – der fairjeans REGULAR. Seitdem sind wir Inhaber geführt und haben uns zu einem etablierten Unternehmen mit Sitz in Freiburg im Breisgau entwickelt. Fairjeans biete tmittlerweile 13 Modelle für Damen und Herren an. Dabei setzen wir auf faire Jeans, die nachhaltig und umweltfreundlich hergestellt werden. Die fairjeans werden aus 100%Bio-Baumwolle oder Denim mit einem geringen Elasthananteil von 1 bis 3% gefertigt. Jedes Modell wird in verschiedenen Waschungen angeboten, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wir verkaufen keine Jeans, die absichtlich vor dem Verkauf kaputt gemacht wurden, nur um einem Trend zu folgen. Die fairjeans erhalten ihren einzigartigen Used-Look durch das Tragen und Waschen mit der Zeit von selbst, was sie zu einer individuellen und nachhaltigen Jeans macht. Unser Ziel ist es, dass alle Modelle von fairjeans über Jahre hinweg ständig erhältlich sind, sodass du jederzeit das passende Modell noch einmal kaufen kannst. Denn wir wissen, dass du eine gute, faire Hose suchst, die nicht nur modisch, sondern auch nachhaltig ist. Neben fairen Jeans bieten wir auch Accessoires wie Unterwäsche und Gürtel von verschiedenen Herstellern an. Dabei setzen wir zu 100% auf unsere nachhaltige und faire Haltung, um sicherzustellen, dass du nicht nur eine faire Jeans, sondern auch fair produzierte Accessoires bekommst. Fairjeans als Unternehmen setzt sich für Nachhaltigkeit und Fairness ein. Wir sind stolz darauf, unsere Kunden mit fairen Jeans und Accessoires zu begeistern und hoffen, dass wir auch dich von unserer Philosophie überzeugen können.

Häufige fragen zu nachhaltigen Jeans

Jeans, die nachhaltig produziert werden, sind Bekleidungsstücke, die unter Beachtung ökologischer und sozialer Prinzipien gefertigt werden. Bei ihrer Herstellung liegt der Schwerpunkt auf dem Einsatz umweltschonender Materialien und Herstellungsprozesse, um den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Zusätzlich wird darauf geachtet, faire Arbeitsbedingungen und angemessene Löhne zu gewährleisten, insbesondere in wirtschaftlich weniger entwickelten Ländern. Weiter lesen...

Eine Jeans gilt als nachhaltig, wenn bei ihrer Produktion und ihrem gesamten Lebenszyklus bestimmte Kriterien erfüllt werden:

  1. Umweltfreundliche Materialien: Der Einsatz von Bio-Baumwolle oder recycelten Materialien reduziert den ökologischen Fußabdruck. Bio-Baumwolle wird ohne schädliche Pestizide oder Kunstdünger angebaut, was die Umwelt schont und die Gesundheit der Bauern schützt.
  2. Wassersparende Produktion: Die Herstellung herkömmlicher Jeans erfordert große Mengen an Wasser. Nachhaltige Jeans nutzen hingegen Techniken, die den Wasserverbrauch deutlich reduzieren.
  3. Verzicht auf schädliche Chemikalien: In der Jeansproduktion werden oft Chemikalien für das Färben und Behandeln des Stoffes verwendet. Nachhaltige Jeansmarken verzichten auf giftige und umweltschädliche Chemikalien.
  4. Energieeffizienz: Einsatz von erneuerbaren Energien und effizienten Technologien in der Produktion, um den Energieverbrauch zu minimieren.
  5. Faire Arbeitsbedingungen: Sicherstellung fairer Löhne und Arbeitsbedingungen für alle Beteiligten im Herstellungsprozess, insbesondere in den Ländern, in denen die Produktion stattfindet.
  6. Langlebigkeit und Qualität: Nachhaltige Jeans sollen länger haltbar und von hoher Qualität sein, um den schnellen Modezyklus zu durchbrechen und die Notwendigkeit neuer Käufe zu reduzieren.
  7. Recycling und Kreislaufwirtschaft: Förderung der Wiederverwertbarkeit der Materialien am Ende des Lebenszyklus der Jeans, um Abfall zu reduzieren und Ressourcen zu schonen.
  8. Transparenz in der Lieferkette: Offenlegung von Informationen über die Herkunft der Materialien und die Produktionsbedingungen, um Verbrauchern eine informierte Entscheidung zu ermöglichen.

Je mehr dieser Aspekte von einer Jeansmarke berücksichtigt werden, desto nachhaltiger gilt das Produkt.

Weiter lesen...

Bio-Denim, der bei der Herstellung nachhaltiger Bio-Jeans verwendet wird, bezeichnet einen Denim-Stoff, der unter Einhaltung ökologischer Standards produziert wird. Die Hauptmerkmale von Bio-Denim sind:

  1. Bio-Baumwolle: Der Stoff wird aus Baumwolle hergestellt, die biologisch angebaut wird. Das bedeutet, dass beim Anbau keine synthetischen Pestizide, Insektizide oder Kunstdünger verwendet werden. Dies schont die Umwelt und verbessert die Gesundheit und Sicherheit der Arbeiter auf den Baumwollfeldern.
  2. Nachhaltige Landwirtschaftspraktiken: Der Anbau von Bio-Baumwolle erfolgt unter Berücksichtigung nachhaltiger Landwirtschaftsmethoden, die darauf abzielen, den Boden gesund zu erhalten, die Biodiversität zu fördern und den Wasserbedarf zu reduzieren.
  3. Umweltfreundliche Färbung und Verarbeitung: Bei der Färbung und Verarbeitung von Bio-Denim werden umweltfreundlichere Methoden angewandt, die weniger Wasser und keine giftigen Chemikalien erfordern. Diese Methoden sind weniger schädlich für die Umwelt und die Arbeiter in den Färbereien und Fabriken.
  4. Geringerer Wasserverbrauch: Im Vergleich zur Herstellung von herkömmlichem Denim benötigt die Produktion von Bio-Denim in der Regel weniger Wasser, sowohl beim Anbau der Baumwolle als auch in der Weiterverarbeitung.
  5. Gesundheits- und Sicherheitsstandards: Bei der Herstellung von Bio-Denim werden höhere Gesundheits- und Sicherheitsstandards für die Arbeiter berücksichtigt.
  6. Zertifizierungen: Bio-Denim wird oft nach international anerkannten Standards wie dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert, um zu gewährleisten, dass die ökologischen und sozialen Kriterien erfüllt werden.

Insgesamt ist Bio-Denim ein Ausdruck des Engagements für umweltfreundlichere und sozial verantwortlichere Produktionsmethoden in der Modeindustrie.

"GOTS zertifizierte Jeans" bedeutet, dass die Jeans den Standards des Global Organic Textile Standard (GOTS) entsprechen. GOTS ist einer der führenden und anerkannten internationalen Standards für Textilien, die aus biologisch erzeugten Naturfasern hergestellt werden. Wenn eine Jeans GOTS-zertifiziert ist, gibt es mehrere Schlüsselaspekte, die berücksichtigt werden:

  1. Biologische Materialien: Mindestens 70% der Fasern müssen aus biologisch erzeugten Materialien bestehen. Bei einem Label mit "biologisch" müssen sogar mindestens 95% der Fasern biologisch sein.
  2. Umweltfreundliche Produktion: Der gesamte Herstellungsprozess muss umweltfreundlich sein. Dazu gehört die Einschränkung bestimmter chemischer Zusätze, die in der Textilproduktion häufig verwendet werden, wie Schwermetalle, Formaldehyd, aromatische Lösungsmittel und genetisch veränderte Organismen.
  3. Nachhaltige Verarbeitung: Der Verarbeitungsprozess muss bestimmte Umweltkriterien erfüllen, wie den sparsamen Umgang mit Wasser und Energie sowie die Behandlung von Abwässern, um Umweltschäden zu vermeiden.
  4. Soziale Kriterien: GOTS stellt sicher, dass in allen Phasen der Produktion soziale Kriterien eingehalten werden. Dazu gehören faire Arbeitsbedingungen, keine Diskriminierung, keine Kinderarbeit und die Gewährleistung von Arbeitnehmerrechten gemäß der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO).
  5. Transparente Lieferkette: Der gesamte Produktionsprozess muss transparent und nachvollziehbar sein. Jeder Schritt in der Lieferkette, von der Baumwollernte bis zum fertigen Produkt, muss die GOTS-Kriterien erfüllen und zertifiziert sein.

Eine GOTS-Zertifizierung gibt den Verbrauchern die Sicherheit, dass die Jeans nicht nur aus biologischen Materialien hergestellt wurde, sondern auch unter Einhaltung strenger Umwelt- und Sozialstandards produziert wurde. Dies macht sie zu einer umweltfreundlichen und ethisch verantwortungsvollen Wahl.

Ecological Fasshion

Die fairjeans-Produktionsstätte in Tunesien

Warum wir die fairjeans in Polen/Tunesien/ Portugal/ Türkei nähen und waschen lassen? Die Produktionsstätten und ihre Mitarbeiter haben uns bei Vor-Ort Besuchen überzeugt. Wir lassen in GOTS-zertifizierten Werkstätten konfektionieren, weil die Arbeits - und Umweltbedingungen dort mindestens ein mal jährlich von unabhängigen Inspektoren überprüft werden.

Schließe dich Fairjeans an!

Unseren Newsletter versenden wir nur, wenn es wirklich etwas spannendes und für dich wertbringende Neutigkeiten gibt - wir überschütten dich nicht mit Massenmails.
Du stimmst mit der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zu.